Fleischmann 724210 N Diesellok BR210 Gasturbinenantrieb DB Ep.4 Ananlog Next18Neu

Artikel-Nr.:  240-724210
Fleischmann 724210 N Diesellok BR210 Gasturbinenantrieb DB Ep.4 Ananlog Next18 - Bild 1
Fleischmann 724210 N Diesellok BR210 Gasturbinenantrieb DB Ep.4 Ananlog Next18 - Bild 2
Fleischmann 724210 N Diesellok BR210 Gasturbinenantrieb DB Ep.4 Ananlog Next18 - Bild 3
Fleischmann 724210 N Diesellok BR210 Gasturbinenantrieb DB Ep.4 Ananlog Next18 - Bild 4
Fleischmann 724210 N Diesellok BR210 Gasturbinenantrieb DB Ep.4 Ananlog Next18 - Bild 5
Fleischmann 724210 N Diesellok BR210 Gasturbinenantrieb DB Ep.4 Ananlog Next18 - Bild 6
Fleischmann 724210 N Diesellok BR210 Gasturbinenantrieb DB Ep.4 Ananlog Next18 - Bild 1Fleischmann 724210 N Diesellok BR210 Gasturbinenantrieb DB Ep.4 Ananlog Next18 - Bild 2Fleischmann 724210 N Diesellok BR210 Gasturbinenantrieb DB Ep.4 Ananlog Next18 - Bild 3Fleischmann 724210 N Diesellok BR210 Gasturbinenantrieb DB Ep.4 Ananlog Next18 - Bild 4Fleischmann 724210 N Diesellok BR210 Gasturbinenantrieb DB Ep.4 Ananlog Next18 - Bild 5Fleischmann 724210 N Diesellok BR210 Gasturbinenantrieb DB Ep.4 Ananlog Next18 - Bild 6
ehemalige UVP 2) : 169,90 (inkl. MwSt.)
Bei uns sparen Sie somit:10 %16,90
153,00
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Stück
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 8-9 Werktage - Artikel wird für Sie bestellt.)
  • Beschreibung
Fleischmann 724210 N Diesellok BR210 Gasturbinenantrieb DB Ep.4 Ananlog Next18
 
Diesellokomotive Baureihe 210 mit Gasturbinenantrieb der Deutschen Bundesbahn, Epoche IV.

Neukonstruktion !

¦ Modell mit feinen, separat angesetzten Steckteilen
¦ Das Spitzenlicht kann mit einem DIP-Schalter ganz oder teilweise abgeschaltet werden
¦ Vorbereitet für Führerstandsbeleuchtung, welche im Digitalbetrieb geschaltet werden kann
¦ Passende Zuglok für das vierteilige „Popwagen“-Set 881908

Antrieb auf alle vier Achsen mit zwei Haftreifen. Next18-Schnittstelle zur Aufnahme eines Digital-Decoders. Kupplungsaufnahme nach NEM 355 mit Kulissenmechanik. Weiß/rote LED-Spitzenbeleuchtung, mit der Fahrtrichtung wechselnd.

Vorbild: Für den Serienumbau einiger Exemplare der beliebten V-160-Familie orderte die DB bei den damaligen Klöckner-Humboldt-Deutz Werken leistungsstarke Turbinen des Typs AVCO Lycoming T53-L13. Ab dem Jahre 1970 wurden diese Aggregate in den zur Baureihe 210 umgezeichneten Lokomotiven eingesetzt. Schnell kamen die Lokomotiven der Betriebsnummern 210 001–008 auf ihren angedachten Stammstrecken zum Einsatz.
Zum täglichen Umlauf gehörte der Schnellzug „TEE Bavaria“ sowie weitere schwere Eilzüge zwischen der bayerischen Landeshauptstadt München und Lindau.

Technische Daten:
Allgemeine Daten
Anzahl angetriebene Achsen   4
Haftreifen   2
Kupplung   Schacht NEM 355 mit KK-Kinematik
Mindestradius   192 mm
Schwungmasse   Ja
Elektrik
Motor   3-pol. Motor
Schnittstelle   Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge Next18
      
Spitzenlicht   3-Spitzenlicht fahrtrichtungsabhängig / 2-Schlussleuchten, fahrtrichtungsabhängig
zusätzliche Lichtfunktion   Ja
LED Spitzenlicht   Ja
Abmessungen
Länge über Puffer   102 mm
 
Hinweis nach EU-Spielzeugrichtlinie 2009/48/EC: Achtung! Nicht für Kinder unter 15 Jahren geeignet.
Marke
Fleischmann
Spurweite
H0 - 1:87
Produktart
Fahrzeug
Fahrzeug-Typ
Diesellok
Bahnverwaltung
DB
Epoche
IV
Decoder
Nein - Analog
Schnittstelle
NEM662 Next18
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!