Wiking Modellautos Neuheiten 2020 Februar

• Unimog U 401 als Zugfahrzeug im Feuerwehrdienst
• Opel Rekord '60 Caravan der DB Signalmeisterei
• Premiere: Viehtransport mit kubischem Fahrerhaus
• Klassiker: Eicher Königstiger und Miststreuer

Die Modelle beweisen es – WIKING startet mit dem beliebten Facettenreichtum ins neue Jahrzehnt! Die Markenattribute fürs neue Jahrzehnt lauten weiterhin: Sammelfaszination, Markentradition und Authentizität im Detail. Im Mittelpunkt steht in der Februar-Auslieferung die neue Großschlepper-Generation, die mit dem Fendt 942 Vario in 1:87 Premiere feiert und das detailreiche gestalterische Können der Traditionsmodellbauer einmal mehr unter Beweis stellt. Als Kontrast dazu erscheint der Eicher Königstiger mit Frontlader und passendem Miststreuer nach Wuppertaler Blumhardt-Vorbild. Dass der Maßstab 1:87 so faszinierend ist, dafür sorgen auch so bemerkenswerte, weil vorbildgerechte Modelle wie der 1960er Opel Rekord Kombi, dessen Vorbild einst in Diensten der Signalmeisterei der Deutschen Bundesbahn stand. Und auch den Land Rover 88 mit Gepäckwagen hat es damals bei der schweizer Post PTT gegeben – WIKING-Freunde können sich über die Miniaturisierung freuen. Und weil die 1:87-Enthusiasten die Themenzyklen, die sich gegenseitig so trefflich begegnen, unverändert attraktiv finden, ergänzt WIKING sogleich die wasserblaue Baustellenserie mit einem mächtigen Muldenkipper auf MAN-Frontlenkerfahrgestell. Hinzu kommt ein VW T1 Doka in Bölling-Farben und ein wunderschön zeitgenössisches Anhängergespann des Volvo N12 in den anziehenden Farben der legendären schwedischen Spedition ASG.

 
Schnellfilter
Neu
Artikel-Nr.: 940-036163
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 6-7 Werktage - Artikel wird für Sie bestellt.)
Wiking
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt

ehemalige UVP 2): 18,99 Sie sparen: 17%3,24
15,75
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stück